Drucken

Unsere moderne Fachklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychotherapie und –psychosomatik ist für die Regel- und Pflichtversorgung der Patientinnen und Patienten aus der Stadt und dem Landkreis Osnabrück sowie dem Landkreis Diepholz zuständig. Die Klinik verfügt an zwei Standorten über insgesamt 68 Betten (davon 24 teilstationäre Plätze), ein ambulant tätiges Sozialpädiatrisches Zentrum sowie eine kinder- und jugendpsychiatrische Institutsambulanz.

Das Kinderhospital befindet sich in Trägerschaft des traditionsreichen Kinderhospital-Vereins zu Osnabrück (von 1872) und gehört der Diakonie Hannovers an.

Wir suchen zum 01.10.2017 oder später eine/n

IT-Systemelektroniker/in
oder vergleichbare Qualifikation
in Teilzeit (20 Wochenstunden)

Zusammen mit Ihrem Bereichsleiter planen, installieren, betreuen und warten Sie Systeme der IT-Infrastruktur des Kinderhospitals. Hierbei liegt Ihr Tätigkeitsschwerpunkt im Bereich IT-Security, Netzwerk- und Server-Client Technologie. Sie installieren Hard- und Software und nehmen diese in Betrieb. Sie beseitigen Fehler und Störungen und weisen Mitarbeiter arbeitsplatzbezogen in die Geräte und Produkte ein, schulen und begleiten diese im Arbeitsalltag. Vertiefte Kenntnisse im Hinblick auf die gängigen Office-Produkte (herstellerunabhängig) sind dabei von Vorteil.

Eine enge Zusammenarbeit mit der IT-Abteilung der Niels-Stensen Kliniken, die im Bereich des Krankenhausinformationssystems unser Rechenzentrum sind, gibt uns ein Arbeitsumfeld mit hohem Ausfallschutz und moderner IT-Technik.

Ihre aussagefähige schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:

Kinderhospital Osnabrück am Schölerberg
Personalreferent Malte Grautmann
Iburger Str. 187
49082 Osnabrück
www.kinderhospital.de
www.facebook.com/kinderhospital.de

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Bewerbungen, die uns direkt über Online-Portale erreichen, zurzeit nicht bearbeiten können.