Geschenk von Kunden der Shell-Station an der Iburger Straße

Eine tolle Idee hatte der Shell-Stationsleiter Herr Wernicke, indem jeder Kunder während der Vorweihnachtszeit gebeten wurde, beim Tankstellenbesuch auch gleich einen Spielzeug-Ferrari zu kaufen und ihn für ein Kind im Kinderhospital zu spenden. In nur einer Woche kamen so mehr als 60 Ferarris zusammen.

Herrn Wernicke und allen Kunden der Shell-Station an der Iburger Straße, die gespendet haben, gilt ein großes Dankeschön für diese tolle Aktion.

Bild: Übergabe der Spielzeug-Ferraris an die Kinder im Spielzimmer des Kinderhospitals

Copyright 2011 Über 60 Ferraris für das Kinderhospital. Designed by Joomla templates. All Rights Reserved.