Tolle Spiele, tolle Preise und viel Spaß garantiert

Spiel und Spaß für Groß und Klein: Beim Sommerfest des Kinderhospitals Osnabrück werden am Sonntag, 5. September, wieder jede Menge Spielattraktionen für die ganze Familie geboten. Von 14 bis 17 Uhr gibt es auf dem weitläufigen Spielgelände rund um das Kinderhospital Unterhaltung für die ganze Familie.

Ein Blick in das Programm: Die Freiwilligen Feuerwehr Ellerbeck bietet mit ihren Wasserspritzen ein feucht-fröhliches Vergnügen. Einen super Ausblick über Osnabrück verspricht der Hubsteiger, mit dem es hoch hinaus in den Himmel geht. Auch Basteln oder Gasballonwettbewerbe stehen auf dem Programm. Und das sind nur einige der zahlreichen Attraktionen, auf die sich die Kinder freuen können.

Für leckere Verpflegung mit selbstgebackenem Kuchen und Waffeln, Kaffee, Eis und Grillwürstchen ist gesorgt.

Die große Tombola am Nachmittag steht ganz unter dem Motto Spielen, Spielen, Spielen. Die Gewinne wurden dem Kinderhospital von Firmen aus der Region gespendet.

Der Erlös des Sommerfestes wird vollständig den kleinen Patienten zu Gute kommen. Für das Kinderhospital werden von dem Geld neue Spielgeräte für die Kinder angeschafft. Zudem wird die Hälfte des Erlöses dem Förderverein des Christlichen Kinderhospitals Osnabrück gecko (gemeinsamer einsatz cko e.V.) zukommen.

Bild v.l.: Tino Rauland (stellv. Verwaltungsdirektor), Wilfried Siemering (Verwaltungsdirektor) und Bärbel Wiesehahn (Pflegedienstleiterin der Tagesklinik)