Drucken

Die kinder- und jugendpsychiatrische Sprechstunde erfolgt durch eine Fachärztin oder einen Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie.

In der Sprechstunde geht es um die Durchführung der kinder- und jugendpsychiatrischen Diagnostik und Behandlung sowie um die fachärztliche Begleitung bei längerfristig angelegten Behandlungsmaßnahmen.

Daneben werden mit den Eltern und dem Kind oder Jugendlichen Untersuchungs- und Behandlungsmaßnahmen durch die weiteren Fachbereiche der Institutsambulanz (Klinische Psychologie, Heilpädagogik, Sozialarbeit und Sozialpädagogik, Logopädie) geplant, oder es wird die Vorstellung bei weiteren Stellen empfohlen (andere fachärztliche Stellen, Fördereinrichtungen, Einrichtungen der Jugendhilfe und Jugendämter, Beratungsstellen, etc.).